Neue Kooperationsvereinbarung mit der Volksbank Saaletal eG

Neue Kooperationsvereinbarung mit der Volksbank Saaletal eG

Die Volksbank Saaletal eG, Rudolstadt hat als weitere Volksbank eine Kooperationsvereinbarung mit der MBG zur Intensivierung der Zusammenarbeit im Beteiligungsgeschäft unterzeichnet. 


Im Rahmen der Kooperation werden für die Geschäfts- und Firmenkunden der Volks- und Raiffeisenbank individuelle Beteiligungen bis zu einer Million Euro zur Verfügung gestellt. Bei dem bereitgestellten Kapital handelt es sich um stille Beteiligungen, welche die Kapitalstruktur der Unternehmen optimieren, ohne in das operative Geschäft einzugreifen. Die Unternehmen können dieses Geld für Investitionen oder für die Erschließung neuer Märkte nutzen. Auch die Mitfinanzierung von Gesellschafterwechseln, zum Beispiel im Rahmen einer Unternehmensnachfolge, ist möglich.

Das Programm steht etablierten mittelständischen Firmen, aber auch Existenzgründern aller Wirtschaftszweige der gewerblichen Wirtschaft zur Verfügung. Ansprechpartner sind die Firmenkundenbetreuer der Genossenschaftsbank in Rudolstadt oder die Mitarbeiter der MBG Thüringen in Erfurt.