Aktuelle Neuigkeiten aus der MBG Thüringen

Knapp 7 Mio. EUR Eigenkapital für Thüringen

2020 hat die MBG Thüringen 19 Beteiligungen mit 6,7 Mio. EUR genehmigt. Auffallend ist die gestiegene Nachfrage nach offenen Beteiligungen. Diese wurden gegenüber dem Vorjahr mehr als verdoppelt.

(mehr …)

Eigenkapital stärken, investieren, wachsen
Verbesserte Förderungen stärken Eigenkapital.

Angepasste Garantiebedingungen von Bund und Land erleichtern Beteiligungsprogramme und stärken damit das Eigenkapital für Thüringer Unternehmen. 
(mehr …)

Neu: MBG express! Stille Beteiligungen bis zu 140.000,- EUR

Bei einer stillen Beteiligung vergibt die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Thüringen mbH (MBG) Kapital für verschiedene Zwecke und Branchen (ausgenommen Landwirtschaft). (mehr …)

Stark. Wirksam. Erfolgreich.

Beteiligungen werden an wirtschaftliche erfolgversprechende kleine und mittlere Unternehmen oder Existenzgründer aus der gewerblichen Wirtschaft vergeben. Voraussetzungen sind die fachliche und kaufmännische Qualifikation des Unternehmers, ein überzeugendes Konzept und geordnete wirtschaftliche Verhältnisse. Als Beteiligungsgesellschaft favorisiert die MBG keine speziellen Wirtschaftszweige. Die vielfältigen Leistungen und das umfangreiche Netzwerk stehen Betrieben aus allen Branchen (ausgenommen Landwirtschaft) zur Verfügung.